Optische Übertragung von Daten in explosionsgefährdeten Bereichen

Arbeitsumgebungen mit Explosionsgefährdung müssen mit entsprechend sicheren Netzwerkkomponenten ausgestattet werden. Unsere optischen Profibus- und Ethernet-Netzwerke werden besonders häufig in explosionsgefährdeten Bereichen eingesetzt und sorgen dort für eine sichere und reibungslose Datenübertragung. Die Kommunikation per LWL kommt gerade in diesen Bereichen besonders häufig zum Einsatz.

Große Entfernungen und auftretende Strahlungen beim Umrichten von Motoren können unsere Glasfaserverbindungen nicht beeinflussen. Auch über Strecken von bis zu 100 km werden Datenströme schnell und zuverlässig übertragen. Zusätzlich entwickelt eks Switche und Konverter, die bereits in Kleinserie erhältlich sind.

Unsere optischen Netzwerke ermöglichen:

  • Sichere Datenkommunikation in explosionsgefährdeten Bereichen
  • Beim Umrichten von Motoren einen störungsfreien Einsatz
  • Den Einsatz von maßgeschneiderten Konvertern und Switchen
Bleiben Sie informiert mit dem eks Newsletter

Kontakt

eks Engel FOS GmbH & Co. KG

Schützenstraße 2
57482 Wenden-Hillmicke
Germany

Tel. +49 2762 9313-600
Fax +49 2762 9313-7906

info@eks-engel.de

Ihr Ansprechpartner

Finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner.

Ansprechpartner

Der eks-Blog

stets informiert!

Blog