Mit dem Quicknavigator erreichen Sie noch schneller Ihr gewünschtes Ziel. Einfach zwischen den unten aufgeführten Modulen wählen.

IO Light - 3000

Produktbeschreibung

Mit dem dezentralen LWL-System IOL-3000 werden Schalt-, Steuer- und Analogsignale über LWL übertragen.

Bis zu 8 digitale Schaltsignale (12-24VDC) und/oder 4 analoge Signale (0-10V oder 0-20mA), die über einen A/D Wandler mit einer Auflösung von 10Bit digitalisiert werden) können über einen LWL in einer Punkt zu Punkt Struktur übertragen werden. Am Empfänger werden die digitalisierten Daten dann wieder als Schaltsignal und/oder als Analogdaten ausgegeben.

Als wichtige Leistungsmerkmale der Übertragung mit Kunststofffaser-. HCS, Multimode- oder Singlemode-Lichtwellenleitern gelten die Unempfindlichkeit gegenüber elektrischen und magnetischen Störungen, die Potenzialtrennung von Sender und Empfänger sowie Reichweiten bis zu 40km zwischen zwei LWL-Systemen. LEDs und optional potenzialfreie Kontakte eines Fehlerrelais signalisieren fehlerhafte Zustände.

Technische Daten
Fasertypen

POF 980 - 1000 µm
Multimode 62,5 (50) - 125 ?m
Singlemode 9/125 ?m

LWL - Reichweite

bis 100km, andere auf Anfrage

Wellenlänge

650 - 1300 nm

Status - LEDs

Stromversorgung (grün)
Datenempfang (gelb)
Status (rot)
Digitalsignale (grün)

Betriebsspannung

24 VDC (10 VDC .. 30 VDC), andere auf Anfrage

Gehäuse

Edelstahl, pulverbeschichtet