DL LWV

Das LWL-System DL LWV dient der aktiven Kopplung, Verstärkung oder Medienkonvertierung unterschiedlicher LWL-Übertragungsstrecken.

Nicht ausreichende Einkoppelleistungen erfordern eine Zwischenverstärkung, unterschiedliche Faserarten in einer Applikation eine Medienkonvertierung. Das System DL LWV erlaubt die unterschiedlichsten Möglichkeiten.

Die Systeme enthalten LWL-Empfänger- und LWL-Sendebausteine. Das ankommende Signal wird elektrisch aufbereitet und durch den Sender wieder in den Lichtwellenleiter eingekoppelt. Mit Hilfe dieses Zwischenverstärkers ist theoretisch eine unbegrenzte Leitungslänge mit unterschiedlichen Faserarten wie Kunststofffaser-, HCS-, Multimode- oder Singlemode-Lichtwellenleitern möglich. LEDs und optional potenzialfreie Kontakte eines Fehlerrelais signalisieren fehlerhafte Zustände.

Bitte beachten Sie, dass die untenstehende Tabelle nur einen Auszug aus dem Lieferprogramm darstellt. Grundsätzlich ist jegliche Kombination aus Faserart, Wellenlänge und Bandbreite möglich. Die entsprechenden Spalten sind mit F1 bis F16 gekennzeichnet.

MEDIENKONVERTER UND OPTISCHE VERSTÄRKER

Sie brauchen Hilfe?

Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne bei der Auswahl unserer Produkte weiter.

Tel. +49 2762 9313-600

Schreiben Sie uns!
Typ F1 F2 F3 F4 F5 F6 F7 F8 F9 F10 F11 F12 F13 F14 F15 F16
LWL-Stecker HP VL HP VL ST SMA ST SMA ST SC ST SC SC BIDI E-2000 ST SC SC BIDI E-2000
Fasertyp POF
980/1000 μm
POF
980/1000 μm
Multimode
62,5 (50)/125 μm
Singlemode
9/125 μm
Optisches Budget 29 dB 12 dB 12 dB 12 dB 12 dB 8 (4,2) dB 12 dB 16 dB
Datenrate max. 57,6
KBit/s
10
MBit/s
5
MBit/s
100
MBit/s
5
MBit/s
100
MBit/s
100
MBit/s
Optische Reichweite 150 m 40 m 40 m 2,6 (1,4) km 5 km 30 km, weitere bis zu 100 km
auf Anfrage
Faserdämpfung 180 dB/km 3 dB/km 1 dB/km 0,3 dB/km
Wellenlänge 650 nm 820 nm 1310 nm 1310 nm
Status-LEDs Stromversorgung (grün) / Datenempfang (grün) / Status (rot)
Versorgungsspannung 12–30 VDC, weitere Möglichkeiten auf Anfrage
Leistungsaufnahme 5 Watt, 200 mA (24 V)
Potenzialtrennung 500 VDC
Betriebstemperatur –40 °C – +70 °C (Multimode und Singlemode mit ST oder SC) / –20 °C – +55 °C (alle anderen)
EMV EN61000-6-2 / EN55022 Klasse B + A1 + A2
Gewicht 500 g
Abmessungen 60 x 100 x 113 mm (60 x 120 x 113 mm inkl. Steckverbinder)
Gehäuse Edelstahl, pulverbeschichtet
Bleiben Sie informiert mit dem eks Newsletter

Kontakt

eks Engel GmbH & Co. KG

Schützenstraße 2
57482 Wenden-Hillmicke,
Germany

Tel. +49 2762 9313-600
Fax +49 2762 9313-7906

info@eks-engel.de

Ihr Ansprechpartner

Finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner.

Ansprechpartner

Der eks-Blog

stets informiert!

Blog