EL-1000-4GM

Die Serie EL-1000-4GM besteht aus 8- und 10-Port managed Industrial Ethernet Layer 2 Switchen.

Da sie nur 30 mm breit sind, ermöglichen diese Switche, die Profinet unterstützen und für TSN vorbereitet sind, eine hohe Packungsdichte im Schaltschrank und reduzieren so die Betriebskosten. e-light 4GM hat acht elektrische Ports (10/100/1000-BASE-TX) und zwei optische Uplinks (1000-BASE-FX) für Singlemode- oder Multimode-Fasern, mit denen Daten über Entfernungen von bis zu 100 km übertragen werden können. Redundanzverfahren wie MRP und RSTP gewährleisten eine schnelle Rekonfiguration des Netzwerks. Die Software funktioniert mit allen Browsern und Betriebssystemen, von Linux über Windows bis hin zu Apple und Android. Dadurch kann der Switch sowohl via PC als auch Smartphone und Tablet gemanaged werden. Die Diagnosefunktionen lassen sich mit Alarmen koppeln, die über SNMP, E-Mail oder Relais angezeigt werden.

Der für einen Temperaturbereich von -40°C bis +70°C ausgelegte Switch in Schutzart IP20 hat eine redundante Spannungsversorgung (12-60 VDC) und erfüllt alle relevanten EMV-Normen. Das widerstandsfähige Metallgehäuse für die Hutschienenmontage misst 155 x 30 x 102 mm (Höhe x Breite x Tiefe). Die elektrischen Ports haben Buchsen für RJ45-Stecker. Die optischen Uplinks unterstützen die BiDi-Technik, mit der via SC-Stecker Daten über nur eine Faser in zwei Richtungen übertragen werden können. Ferner sind auch Varianten mit ST,- und E2000-Anschlusstechnik erhältlich.

Der Switch kann sowohl über SNMP als auch über ein Webinterface und gemanagt werden. Durch eine selbsterklärende Benutzeroberfläche, die Bedienkonzepten aus dem Konsumgüterbereich ähnelt, lässt er sich ohne spezielle IT-Kenntnisse leicht konfigurieren und überwachen. Zu den Parametern, die ausgewertet werden können, gehören etwa der Status der Ports, die Temperatur des Geräts und dessen Spannungsversorgung oder der Zustand der Glasfaserstrecken. Für Datensicherung und Software-Updates sind Schnittstellen für USB-Sticks und SD-Karten vorhanden.

10-PORT SWITCH

MANAGED GIGABIT

Sie brauchen Hilfe?

Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne bei der Auswahl unserer Produkte weiter.

Tel. +49 2762 9313-600

Schreiben Sie uns!
Produkt  EL-100-2MA EL-1000-4GM
Beschreibung  Fast-Ethernet-Switch, managed  Gigabit-Ethernet-Switch, managed
Artikel-Nr. 04420001000 x 000 xxx 0510 x 10 xxxx
Port-Typ und Anzahl 8 Ports gesamt, max. 4 x 100BASE-FX Ports:
ST, SC, E2000 oder BIDI-SC,
max. 8 x 10 / 100BASE-TX Ports: RJ45
max. 10 Ports gesamt,
max. 2 x 1000BASE-SX / LX Ports: SC oder SFP,
max. 8 x 10 / 100 / 1000BASE-TX Ports: RJ45
 Weitere Anzeigen / Schnittstellen
Status LEDs Fehler-LED (rot) / Port-LEDs (grün / gelb) / Power-LEDs (grün) / Ring-LED (grün)
Fehler-Relais (Belastbarkeit) 24 VDC (1A) / 60 VDC (0,3 A)
Anschlussstecker 4-polige Anschlussklemme (Versorgung redundant) /
4-polige Anschlussklemme (2 x Fehlerrelais) /
USB / Sub-DB9
6-polige Anschlussklemme
Faserart / Reichweite / Budget
 Twisted Pair 0 m – 100 m (Cat5e) 0 m – 100 m (Cat 6)
 Multimode 50 / 125 μm (1 dB / km) 0 m – 5 km, Optisches Budget 13 dB mit 1300 nm 0 m – 550 m, Optisches Budget 7,5 dB mit 850 nm
Multimode 62,5 / 125 μm
(1 dB / km)
0 m – 5 km, Optisches Budget 13 dB mit 1300 nm 0 m – 275 m, Optisches Budget 7,5 dB mit 850 nm
Singlemode 9 / 125 μm
(0,3 dB / km)
0 m – 30 km, Optisches Budget 16 dB mit 1310 nm
(Weitere Entfernungen auf Anfrage)
0 m – 10 km, Optisches Budget 10,5 dB mit 1310 nm
(Weitere Entfernungen auf Anfrage)
Versorgung
Versorgungsspannung 12 – 60 VDC (redundant)
Leistungsaufnahme bei 24 VDC 8 Watt, 330 mA 8 Watt
Management
 Management SNMP-Management / Web-Interface-Management
Standards IEEE 802.3 10BASE-T / IEEE802.3u 100BASE-T(X) und 100BASE-FX / IEEE802.3 Flow Control and Backpressure /
IEEE 802.1d Spanning Tree / IEEE 802.1w Rapid Spanning Tree / IEEE 802.1p Class of Service / IEEE 802.1Q VLAN-Tag
Protokolle PROFINET Class B, Netload Class III
MIB RFC 1213 MIBII / RFC 1493 Bridge MIB / RMON RFC 1757 / RFC 2674 VLAN MIB / RFC 1643 Ethernet wie MIB /
RFC 1215 Trap MIB Private MIB für Switch Informationen, Ring, Portalarm, TFTP Firmware Update, Reset,
Port Mirror, IP Security Management, IGMP Management MIB
Redundanz Media Redundancy Protokoll (MRP) nach IEC 62429-2 / Rapid Spanning Tree Protokoll (RSTP)
Sonstiges SNTP zur Zeitsynchronisation / IGMP v1 und Query Modus mit 256 Gruppen / DHCP Client Funktion /
TFTP Firmware, TFTP Sicherung und Wiederherstellung / Ingress und Egress Bandbreitenkontrolle
Zulässige Umgebungsbedingungen
Betriebstemperatur  -40 °C – +55 ºC  -40 °C – +70 ºC
Konstruktiver Aufbau
Abmessungen (B x H x T) 145 mm x 70 mm x 130 mm 165 mm x 30 mm x 101 mm
Montage Hutschiene
Gewicht 850 g 500 g
Schutzart IP 20
Gehäuse Edelstahl, pulverbeschichtet Rostfreier Stahl, pulverbeschichtet
Zulassungen
Basis CE
cUL61010 pending für 8TX, 6TX/2FX und 4TX/4FX pending für 8TX/2FX und 6TX/2FX SFP
Bleiben Sie informiert mit dem eks Newsletter
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Kontakt

eks Engel FOS GmbH & Co. KG

Schützenstraße 2
57482 Wenden-Hillmicke
Germany

Tel. +49 2762 9313-600
Fax +49 2762 9313-7906

info(at)eks-engel.de

Ihr Ansprechpartner

Finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner.

Ansprechpartner

Der eks-Blog

stets informiert!

Blog