Know-how

Glossar

Konzentrizitätsabweichung

Durch einen nicht präzise in der Ferrule ausgerichteten Faserkern verursachte Abweichung gegenüber der Mittelachse, erhöht die Einfügedämpfung in einer Steckverbindung und muss daher so gering wie möglich gehalten werden; entspricht dem doppelten Betrag der Exzentrizität in der Streckverbindung

Zurück
Bleiben Sie informiert mit dem eks Newsletter
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Kontakt

eks Engel FOS GmbH & Co. KG

Schützenstraße 2
57482 Wenden-Hillmicke
Germany

Tel. +49 2762 9313-600
Fax +49 2762 9313-7906

info(at)eks-engel.de

Ihr Ansprechpartner

Finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner.

Ansprechpartner

Der eks-Blog

stets informiert!

Blog